Haus der Wahrheit

wo jeder nach der Wahrheit suchen kann...

Eine Sura wie der Qur'an?

Hier beschäftigen wir uns mit den Wundern im Quran, und wieso wird der Quran von den Atheisten als Beweis für die Existenz Allahs abgelehnt!!

Re: Eine Sura wie der Qur'an?

Beitragvon Abu Servan » Di Mär 20, 2012 10:40 pm

Letzten Endes ist es Allah, der die Menschen rechtleitet.
Und Allah leitet keine Menschen die nichts gutes in sich haben.

Atheisten sagen zu uns: Verstand einschalten
Ich sage zu ihnen : Herz öffnen und verstand einschalten
Die Atheisten konzentrieren sich nur auf Wissenschaft und vernachlässigen das Herz, warum auch immer !
Ich brauch sicher nicht zu beschreiben, wie kalt und hart das Herz eines Atheisten sein kann.
Ich Frage mich manchmal, haben die überhaupt ein Herz?
Sie denken die Intelligenz zeichnet den Menschen aus.
Aber sie sehen nicht mit dem Herzen, und haben nur Hochmut, eines der abscheulichsten Eigenschaften, die ein Mensch haben kann.
Nur Allah der erhabene dreht die Herzen um.

Herz + Intelligenz = Verstand :D
Und dies trifft auf die Muslime zu!
Abu Servan
 
Beiträge: 179
Registriert: Fr Feb 03, 2012 3:16 pm

Re: Eine Sura wie der Qur'an?

Beitragvon AbuBakr » Di Mär 20, 2012 10:43 pm

Abu Servan hat geschrieben:Die Atheisten konzentrieren sich nur auf Wissenschaft und vernachlässigen das Herz, warum auch immer !


Das stimmt nicht Bruder, sie konzentrieren sich nur drauf, wie man irgendwo Lücken findet, durch die man Fehler im Quran erfindet, die gar nicht existieren. Denn zu Wisseschft gehört, dass man die Sachen sachlich rangeht. Das tun sie aber nicht. Sie deuten den Quran, wie sie wollen, und verachten fast immer das Original.

assalamu
Benutzeravatar
AbuBakr
 
Beiträge: 3055
Registriert: Do Apr 08, 2010 3:27 pm

Re: Eine Sura wie der Qur'an?

Beitragvon Abu Servan » Di Mär 20, 2012 10:50 pm

Und dann behaupten sie noch das wir es sind die interpretieren !
Wir interpretieren gar nichts !
Die ganzen angebliches Fehler im Qur'an und wie die kuffar diese belegen und beweisen wollen, das nenn ich Interpretieren ;D
Ich sage dazu nur:
Wer nicht glauben will,
der wird auch nicht glauben. PUNKT

Selam aleykum :)
Abu Servan
 
Beiträge: 179
Registriert: Fr Feb 03, 2012 3:16 pm

Re: Eine Sura wie der Qur'an?

Beitragvon KhabbabIbnAlAratt » Fr Mär 23, 2012 5:56 pm

Kann jemand sich die Mühe machen und diese Verse da analysieren und widerlegen, ich kann das nämlich aus sprachlichen Defiziten selbst nicht lesen :x ich weiß zwar schon dass das unnötig ist, aber ich will es ein bisschen detaillierter haben, ich hab Angst dass der sheytan mein Herz nicht in Ruhe lässt.
Inshallah möge Allah euch belohnen und barmherzig zu euch sein.
KhabbabIbnAlAratt
 
Beiträge: 19
Registriert: Sa Mär 10, 2012 7:06 am

Re: Eine Sura wie der Qur'an?

Beitragvon Abu Servan » Fr Mär 23, 2012 8:24 pm

Das Herz will sich immer beruhigen :)
Abubakr ist gefragt :D

Aber das ist
Sinnlos (:
Abu Servan
 
Beiträge: 179
Registriert: Fr Feb 03, 2012 3:16 pm

Vorherige

Zurück zu Der Quran als Beweis für die Existenz Allahs swt.!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron