Haus der Wahrheit

wo jeder nach der Wahrheit suchen kann...

Der Unterschied zwischen AhluSunnah und Ahlul-Bid'a

Hier können sonstige allgemeine Themen diskutiert werden, die sonst nirgendwo im Forum passen.
Forumsregeln
Bitte die Kopierights anderer beachten, und Beleidigung vermeiden!! Danke!! HdW haftet sich nicht für Inhalt der Threads.

Der Unterschied zwischen AhluSunnah und Ahlul-Bid'a

Beitragvon Majid Omar » Do Apr 19, 2012 11:34 pm

assalamu

Ich liebe diesen Bruder möge allah ihn reichlich belohnen amiiin



assalamu
Benutzeravatar
Majid Omar
 
Beiträge: 811
Registriert: Fr Mai 20, 2011 5:27 pm

Re: Der Unterschied zwischen AhluSunnah und Ahlul-Bid'a

Beitragvon AbuBakr » So Apr 22, 2012 5:26 pm

assalamu

Ich habe einen Kommentar zum Titel des Videos. Es steht drauf: Alim Hamza... Alim bedeutet Gelehrte, oder jemand, der viel Wissen hat. Erstens keiner soll sich Alim nennen, denn das wäre eine Arroganz, und Überschätzung des Selbsts. Zweitens der Bruder ist kein Gelehrte, und ihm würde das Wort Prediger besser passen. Denn ein Prediger ist jemand, der einfach predigt. Er hat manchmal etwas Wissen, manchmal mehr Wissen.

Das wollte ich korregieren, falls du Kontakt zu dem Videoinhaber hast.

assalamu
Benutzeravatar
AbuBakr
 
Beiträge: 3055
Registriert: Do Apr 08, 2010 3:27 pm

Re: Der Unterschied zwischen AhluSunnah und Ahlul-Bid'a

Beitragvon Majid Omar » So Apr 22, 2012 9:48 pm

assalamu

AbuBakr hat geschrieben:Erstens keiner soll sich Alim nennen, denn das wäre eine Arroganz, und Überschätzung des Selbsts.


wieso denkst du über den Bruder so falsch ? vielleicht ist Alim sein richtige Name ...was ist daran verkehrt ? sei erstmal sicher Bruder Abubakr das er sich einfach Alim nennt obwohl er nicht Alim heißt

Ich kenne jemanden der mit Vorname Alim heißt deswegen kam ich nicht auf die Idee auf die du gekommen bist Bruderherz. Wenn dich die Sache interessiert kannst du ihn gerne anschreiben und fragen warum er sich so nennt


AbuBakr hat geschrieben:Zweitens der Bruder ist kein Gelehrte, und ihm würde das Wort Prediger besser passen. Denn ein Prediger ist jemand, der einfach predigt. Er hat manchmal etwas Wissen, manchmal mehr Wissen.


ich habe fast alle seine Vorträge gesehen er hat nie behauptet Gelehrte zu sein er ist genau wie du und ich Mugalid und macht kein Ijtihad er belegt seine Aussagen immer und das mag ich ihn ihm

zumbeispiel mit dem Video weiß ich wider wa al7amdulilah dass es keine gute Bidah gibt was du manchmal pflegst zu sagen. Wollte ich nur dazu hinzu fügen

AbuBakr hat geschrieben:Das wollte ich korregieren, falls du Kontakt zu dem Videoinhaber hast.

nein Ich kenne ihn nur über Facebook du kannst ihn anschreiben inshaa allah das steht dir öffen

assalamu
Benutzeravatar
Majid Omar
 
Beiträge: 811
Registriert: Fr Mai 20, 2011 5:27 pm

Re: Der Unterschied zwischen AhluSunnah und Ahlul-Bid'a

Beitragvon Majid Omar » Sa Apr 28, 2012 2:57 pm

assalamu

Ich habe den Bruder angeschrieben und er hat mir drauf geantwortet



Alim Hamza hat geschrieben:zunächst einmal wer meine vorträge gesehen hat der wird gehört haben das ich in mehreren stellen gesagt habe das ich kein shaikh bin oder etwas der gleichen ich bin ledeglich ein da'i ein einfacher rufer der das bisschen wissen was er hat weitergeben will
in meiner info wo etwas über mich steht
habe ich das gleiche geschrieben und deutlich gemacht wie es jeder lesen kann
den namen alim habe ich von der mutter meines besten freundes bekommen die sehr stolz auf mich war damals als ich klein war das ich ihre söhne mit zur moschee genommen habe um zu beten und zu lernen
ich wollte gerne ali heißen aber sie sagte ali heißt jeder zweite alim steht dir sagte sie, das hjat nichts mit allwissend (a'udhu bil-lah) oder mit gelehrter zutun
sondern ledeglich ist es ein name von vielen schönen namen


Alim Hamza hat geschrieben:mich kennt jeder in meiner stadt als alim und das seit ein jahrzehnt, keiner kommt und fragt mich wieso heißt du so oder etwas ähnliches, es ist ein name von vielen namen Allah's, ich nenne mich nicht alim aufgrund meines wissens den dann müßte ich eher jahil als alim heißen aber unter den namen kennt mich jeder


Majid Omar hat geschrieben:mashaa allah bark allahu fiik kann ich dein Text weiterleiten ?




Alim Hamza hat geschrieben:gerne bruder
we fike


Majid Omar hat geschrieben:aber viele sind voll vorurteile
und denken direkt an arugant usw.. usf




Alim Hamser hat geschrieben:da kann man leider nichts machen bruder den wie shaikh muhammad hassan schon gesagt hat selbst wenn man jibril aleyhis-selam befreunden würde so würde man den vorurteilen der menschen nicht entkommen
ich bin der letzte der mit seinem wissen prallt. das kann ich auch nicht weil ich keins besitze, das ist nur ein tropfen von einem ozean und jeder der mich kennt weiß das das was ich schreibe und sage so ist wie ich es grad schildere


das war ein teil von unserer Diskution gestern in Facebook ich hoffe so mit ist die Sache erledigt

assalamu
Benutzeravatar
Majid Omar
 
Beiträge: 811
Registriert: Fr Mai 20, 2011 5:27 pm

Re: Der Unterschied zwischen AhluSunnah und Ahlul-Bid'a

Beitragvon AbuBakr » So Apr 29, 2012 4:27 pm

assalamu

Es gibt auch welche, die falsche Namen haben, sie sollen sie wechseln. Darf man sich Engel, oder Prophet nennen, und dann sagen, das ist mein Name?? Das ist eine Beschreibung von Personen, die bestimmte Eigenschaften besetzten, und kein Name. Mann darf sich Muhammad nennen, aber nicht Prophet, denn Muhammad ist ein Name und Prophet ist eine Beschreiung und Titel. Man darf sich auch Ali nennen, aber nicht Alim, denn Ali ist ein Name und Alim ist ein Titel.

Auf jeden Fall, das ist meine Meinung dazu. Hauptsache er macht sich nicht zu Gelehrte. Und wie du siehst, wer diese Geschichte nicht kennt, der denkt, dass seine Name ein Name eines großen Gelehrte ist. Also eine große Täuschung für viele, deren Verantwortung der Bruder "Alim" selber trägt.

assalamu
Benutzeravatar
AbuBakr
 
Beiträge: 3055
Registriert: Do Apr 08, 2010 3:27 pm

Re: Der Unterschied zwischen AhluSunnah und Ahlul-Bid'a

Beitragvon Majid Omar » So Apr 29, 2012 6:30 pm

assalamu

AbuBakr hat geschrieben:Es gibt auch welche, die falsche Namen haben, sie sollen sie wechseln. Darf man sich Engel, oder Prophet nennen, und dann sagen, das ist mein Name?? Das ist eine Beschreibung von Personen, die bestimmte Eigenschaften besetzten, und kein Name. Mann darf sich Muhammad nennen, aber nicht Prophet, denn Muhammad ist ein Name und Prophet ist eine Beschreiung und Titel. Man darf sich auch Ali nennen, aber nicht Alim, denn Ali ist ein Name und Alim ist ein Titel.

natürlich gibt es Leuten die sich falsche Namen geben aber was hat das mit Alim zu tun ? fürchte Allah Bruderherz die Antwort des Bruders war eindeutig akzeptiere es einfach so statt um das Theme herum zu diskutieren

Und wer sagt dass es verboten ist sich Alim zu nennen ? laut dir darf ich auch nicht Majid heißen :grin: ohaa ..da meine Name auch eine Bedeutung hat die Ich nicht verdiene ... und viele andere Name wie Karim usw..

das sagt kein Muslim ...denn für diesen Verbot gibt es keinen Daleel

AbuBakr hat geschrieben:Auf jeden Fall, das ist meine Meinung dazu. Hauptsache er macht sich nicht zu Gelehrte. Und wie du siehst, wer diese Geschichte nicht kennt, der denkt, dass seine Name ein Name eines großen Gelehrte ist. Also eine große Täuschung für viele, deren Verantwortung der Bruder "Alim" selber trägt.

natürlich das ist deine Meinung ist wider Quran noch Sunah das wegen ist sie auch falsch da sie die Tatsache widerspricht dass sich viele Muslime so nennen und kein Gelehrte bis auf du tarauf gekommen ist es zu verbieten
Der Bruder Alim ist nicht verantwörtlich dafür wenn jemanden sein VideoTitel sieht und denkt er sei ein Gelehrte

Ich kannte die Geschichte auch nicht aber auf deine Gedanken bin ich gar nichts gekommen also bist du der einziger der so denkt.

assalamu
Benutzeravatar
Majid Omar
 
Beiträge: 811
Registriert: Fr Mai 20, 2011 5:27 pm

Re: Der Unterschied zwischen AhluSunnah und Ahlul-Bid'a

Beitragvon AbuBakr » So Mai 06, 2012 8:56 pm

assalamu

natürlich gibt es Leuten die sich falsche Namen geben aber was hat das mit Alim zu tun ? fürchte Allah Bruderherz die Antwort des Bruders war eindeutig akzeptiere es einfach so statt um das Theme herum zu diskutieren


Ich fürchte Allah alhamdulellah, gerade deshalb habe ich ihm gesagt, er soll keinen Namen nehmen, mit dem er die Menschen verwechselt!! Das ist doch besser für ihn und für den Islam und für die Menschen. Oder zweifelst du daran??

Und wer sagt dass es verboten ist sich Alim zu nennen ? laut dir darf ich auch nicht Majid heißen :grin: ohaa ..da meine Name auch eine Bedeutung hat die Ich nicht verdiene ... und viele andere Name wie Karim usw..


Es gibt sicherlich Unterschied. Ich habe nie gesagt, dass man keinen Namen nehmen darf, der eine Bedeutung hat. Du hast mich anscheinend noch nicht verstanden. Ich sagte lediglich, man soll mit seinem Namen keine Verwechslung verursachen. Majid ist kein Titel im Islam, jedoch Prophet und Alim schon. Deshalb Prophet und Alim eignen sich nicht als Namen, während Majid schon.

das sagt kein Muslim ...denn für diesen Verbot gibt es keinen Daleel

Der Prophet saw. hat schon viele Namen der Sahaba geändert, die nicht gut klingten. Es gab keinen, der sich Alim nannte, sonst bin ich sicher, dass der Prophet saw. ihm seinen Namen geändert hätte. Er hat aber einfachere Namen geändert wie Sa'b (schwer), er machte ihn zu Sahl (einfach) und so weiter. Man soll sich einen guten und geeigneten Namen aussuchen.

Majid Omar hat geschrieben:natürlich das ist deine Meinung ist wider Quran noch Sunah das wegen ist sie auch falsch da sie die Tatsache widerspricht dass sich viele Muslime so nennen und kein Gelehrte bis auf du tarauf gekommen ist es zu verbieten
Der Bruder Alim ist nicht verantwörtlich dafür wenn jemanden sein VideoTitel sieht und denkt er sei ein Gelehrte

Ich kannte die Geschichte auch nicht aber auf deine Gedanken bin ich gar nichts gekommen also bist du der einziger der so denkt.



Hier kannst du dein Wissen erweitern, was die Gelehrte dazu gesagt haben:

http://islamqa.info/ar/ref/1692

Am Ende der Fatwa findest du die 8.te Namensgruppe, die man nicht benutzen soll:

(12) الأسماء التي تحمل تزكية مثل : بّرة وتقي وعابد ... ينظر تحفة المودود لابن القيم وتسمية المولود : بكر أبو زيد .

Die Namen, die Lob beinhalten, wie Gottesfürchtige, Taqi, und Gottesdiener...
Also dazu gehört Alim auch, der beinhaltet sogar noch mehr Lob als Gottesdiener (Abid). Das ist ein Makruhname. ;)

assalamu
Benutzeravatar
AbuBakr
 
Beiträge: 3055
Registriert: Do Apr 08, 2010 3:27 pm

Re: Der Unterschied zwischen AhluSunnah und Ahlul-Bid'a

Beitragvon Majid Omar » Mo Mai 07, 2012 6:13 pm

assalamu

AbuBakr hat geschrieben:Ich fürchte Allah alhamdulellah, gerade deshalb habe ich ihm gesagt, er soll keinen Namen nehmen, mit dem er die Menschen verwechselt!! Das ist doch besser für ihn und für den Islam und für die Menschen. Oder zweifelst du daran??

nein audubilah ich zweifele nicht daran ich weiß dass deine Absicht gut ist aber ich bin der meinung dass du falsch liegst !


AbuBakr hat geschrieben:Es gibt sicherlich Unterschied. Ich habe nie gesagt, dass man keinen Namen nehmen darf, der eine Bedeutung hat. Du hast mich anscheinend noch nicht verstanden. Ich sagte lediglich, man soll mit seinem Namen keine Verwechslung verursachen. Majid ist kein Titel im Islam, jedoch Prophet und Alim schon. Deshalb Prophet und Alim eignen sich nicht als Namen, während Majid schon.

AlMajid ist ein Name von Allah und hat Bedeutung Majid ist Nakirah aber hat trotzdem Bedeutung

Alim genau so ..jedoch AlAlim wäre verwirrend aber Alim einfach so das verwirrt nur den der verwirrt werden will

AbuBakr hat geschrieben:Am Ende der Fatwa findest du die 8.te Namensgruppe, die man nicht benutzen soll:

(12) الأسماء التي تحمل تزكية مثل : بّرة وتقي وعابد ... ينظر تحفة المودود لابن القيم وتسمية المولود : بكر أبو زيد .

Die Namen, die Lob beinhalten, wie Gottesfürchtige, Taqi, und Gottesdiener...
Also dazu gehört Alim auch, der beinhaltet sogar noch mehr Lob als Gottesdiener (Abid). Das ist ein Makruhname. ;)

Allahu alem ob Alim dazu gehört oder nicht ..... möge allah dem bruder vergeben falls jemanden durch seinem Namen verwirrt wird.

assalamu
Benutzeravatar
Majid Omar
 
Beiträge: 811
Registriert: Fr Mai 20, 2011 5:27 pm

Re: Der Unterschied zwischen AhluSunnah und Ahlul-Bid'a

Beitragvon AbuBakr » Sa Mai 12, 2012 10:31 pm

assalamu

AlMajid ist ein Name von Allah und hat Bedeutung Majid ist Nakirah aber hat trotzdem Bedeutung

Alim genau so ..jedoch AlAlim wäre verwirrend aber Alim einfach so das verwirrt nur den der verwirrt werden will


Nein Bruder, das stimmt nicht. Alim und Majid sind nicht gleich, wie du sagst. Denn Alim ist ein Titel eines Gelehrte, und Majid ist ein normaler Name von jedem. Und Al Majid und Al Alim sind nicht mit dem Majid und Alim zu vergleichen. Allahs Namen sind nicht mit den Namen der Menschen zu vergleichen, auch wenn sie äußerlich ählich aussehen.

Alim ist verwirrend wie Al Alim, vor allem, wenn es auf Deutsch gelesen wird.

Allahu alem ob Alim dazu gehört oder nicht ..... möge allah dem bruder vergeben falls jemanden durch seinem Namen verwirrt wird.

Amin. Ich wurde schon verwirrt!! Hast du immer noch nicht gemerkt?? Ich dachte, das wäre einer, der sich zu Gelehrte erklärt, und Unterrichte hält, was ja heutezutage von vielen Unwissenden gemacht wird.

assalamu
Benutzeravatar
AbuBakr
 
Beiträge: 3055
Registriert: Do Apr 08, 2010 3:27 pm

Re: Der Unterschied zwischen AhluSunnah und Ahlul-Bid'a

Beitragvon Majid Omar » So Mai 13, 2012 10:14 pm

assalamu

der Bruder hat Deutschland verlassen und flog in seine Heimat möge allah ihn dort Erfolg geben und segnen und mehr Wissen geben und aus ihn möge allah einen Gehlerten machen

kheir inshaa allah Bruderherz Abubakr...möge allah dich für deine gute Absicht reichlich belohnen amiiin


assalamu
Benutzeravatar
Majid Omar
 
Beiträge: 811
Registriert: Fr Mai 20, 2011 5:27 pm

Nächste

Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast