Haus der Wahrheit

wo jeder nach der Wahrheit suchen kann...

Ismailiten - 12er Shia

Ismaeliten sind eine religiöse Gruppe, die aus Schiitentum stammt, und nur 7 Imame anstatt die 12 anerkennt. Deshab werden sie 7-Imamiten genannt.
Forumsregeln
Beleidigung von Personen ist streng verboten!

Re: Ismailiten - 12er Shia

Beitragvon Ismailiet » Sa Sep 04, 2010 4:56 pm

Daveti99 hat geschrieben:assalamu
August hat geschrieben:Auch habe ich dir schon mehrfach belegt, durch Sure 4:59 und Sure 36:12, das die Sure 3:7 nicht ohne einen Interpretierer, also den Imam stehen gelassen werden kann. Ich habe mir die Dinge wohl durchgelesen nur finde ich keinen Sinn, das Allah uns Suren hinterlässt die mehrdeutig sind und dann sagt nur ich kann sie deuten, lasst die Finger davon. Das heisst für mich ungenauer Islam. Ich möchte ganz genau wissen was die Bedeutung der Mehrdeutigen Suren auf sich hat. Sowas macht keinen Sinn und genau das versteht ihr nicht.


-Und ich habe dir gesagt das diese Suren nimmer eindeutig sind und somit niemals deinen Kern belegen,dieser Kern muss ohne Interpretation vorhanden sein das verlangt 3:7 ganz einfach!
Deine Meinung interessiert nicht,dass du keinen Sinn sehen würdest sondern das was im Koran steht ist ausschlaggebend und diese und deine Meinung sind nicht komfortabel!
Wenn Allah sagt das er nur die Deutung kennt sonst niemand und du aber behauptest dein imam kenne diese dann hast du einen anderen Gott als wir!


Das heisst ich soll einfach blind folgen? Nein, das mache ich nicht, ich will wissen und das wisse bekomme ich ja auch. Der Imam ist im Quran beschrieben und unser Imam ist nun mal derjenige welcher die Befehlsgewalt hat. Aber es ist auch nicht so schlimm, ihr braucht ihn ja nicht zu akzeptieren, das ist nicht euere Tariqa. Ich folge einer anderen und ihr folgt einer anderen.
Ismailiet
 
Beiträge: 53
Registriert: Mo Aug 23, 2010 9:14 pm

Re: Ismailiten - 12er Shia

Beitragvon Daveti99 » Sa Sep 04, 2010 5:13 pm

August hat geschrieben:Das heisst ich soll einfach blind folgen? Nein, das mache ich nicht, ich will wissen und das wisse bekomme ich ja auch. Der Imam ist im Quran beschrieben und unser Imam ist nun mal derjenige welcher die Befehlsgewalt hat. Aber es ist auch nicht so schlimm, ihr braucht ihn ja nicht zu akzeptieren, das ist nicht euere Tariqa. Ich folge einer anderen und ihr folgt einer anderen.


Du sollst nicht blind folgen sondern Allah gehorchen und nicht deinen Imam zu einen Gott neben Allah nehmen ganz einfach!Du sagst du willst die mehrdeutigen Wissen aber Allah sagt nur ER ALLEIN WEISS SIE.
Subhanallah entweder bist du richtig oder Allah ;) und auf sowas kann kein Fundament gebaut werden aber du tust es und wiedersprichst 3:7 richtig krass!

Möge Allah uns vor den irreleitenden fernhalten wie er es in Sure 3 Vers 7 sagt:

Er ist es, Der das Buch (als Offenbarung) auf dich herabgesandt hat. Dazu gehören eindeutige Verse – sie sind der Kern des Buches – und andere, mehrdeutige. Was aber diejenigen angeht, in deren Herzen (Neigung zum) Abschweifen ist, so folgen sie dem, was davon mehrdeutig ist, im Trachten nach Irreführung und im Trachten nach ihrer Mißdeutung. Aber niemand weiß ihre Deutung außer Allah. Und diejenigen, die im Wissen fest gegründet sind, sagen: „Wir glauben daran; alles ist von unserem Herrn.“ Aber nur diejenigen bedenken, die Verstand besitzen.

Möge Allah dich rechtleiten!
Benutzeravatar
Daveti99
 
Beiträge: 602
Registriert: Fr Apr 09, 2010 12:00 pm

Re: Ismailiten - 12er Shia

Beitragvon Ismailiet » Sa Sep 04, 2010 5:40 pm

Daveti99 hat geschrieben:
August hat geschrieben:Das heisst ich soll einfach blind folgen? Nein, das mache ich nicht, ich will wissen und das wisse bekomme ich ja auch. Der Imam ist im Quran beschrieben und unser Imam ist nun mal derjenige welcher die Befehlsgewalt hat. Aber es ist auch nicht so schlimm, ihr braucht ihn ja nicht zu akzeptieren, das ist nicht euere Tariqa. Ich folge einer anderen und ihr folgt einer anderen.


Du sollst nicht blind folgen sondern Allah gehorchen und nicht deinen Imam zu einen Gott neben Allah nehmen ganz einfach!Du sagst du willst die mehrdeutigen Wissen aber Allah sagt nur ER ALLEIN WEISS SIE.
Subhanallah entweder bist du richtig oder Allah ;) und auf sowas kann kein Fundament gebaut werden aber du tust es und wiedersprichst 3:7 richtig krass!

Möge Allah uns vor den irreleitenden fernhalten wie er es in Sure 3 Vers 7 sagt:

Er ist es, Der das Buch (als Offenbarung) auf dich herabgesandt hat. Dazu gehören eindeutige Verse – sie sind der Kern des Buches – und andere, mehrdeutige. Was aber diejenigen angeht, in deren Herzen (Neigung zum) Abschweifen ist, so folgen sie dem, was davon mehrdeutig ist, im Trachten nach Irreführung und im Trachten nach ihrer Mißdeutung. Aber niemand weiß ihre Deutung außer Allah. Und diejenigen, die im Wissen fest gegründet sind, sagen: „Wir glauben daran; alles ist von unserem Herrn.“ Aber nur diejenigen bedenken, die Verstand besitzen.

Möge Allah dich rechtleiten!


Und warum schickt uns Allah Mehrdeutige Verse die wir nicht deuten dürfen? Das macht keinen Sinn!
Und was keinen Sinn macht ist kein Islam. Ganz einfach.
Ismailiet
 
Beiträge: 53
Registriert: Mo Aug 23, 2010 9:14 pm

Re: Ismailiten - 12er Shia

Beitragvon Daveti99 » So Sep 05, 2010 12:18 am

August hat geschrieben:Und warum schickt uns Allah Mehrdeutige Verse die wir nicht deuten dürfen? Das macht keinen Sinn!
Und was keinen Sinn macht ist kein Islam. Ganz einfach.


-Subhanallah das ist dein Beweis?:)Allah tut das was er will und nich das was du oder dein Imam willst!
Sure 3:7 ist klar und wer seinen Kern nicht mit Muhkam zeigen kann der gehört hierzu:

Was aber diejenigen angeht, in deren Herzen (Neigung zum) Abschweifen ist, so folgen sie dem, was davon mehrdeutig ist, im Trachten nach Irreführung und im Trachten nach ihrer Mißdeutung. Aber niemand weiß ihre Deutung außer Allah.

Ganz einfach doch so schwer für die die Krankheit im Herzen haben!
Benutzeravatar
Daveti99
 
Beiträge: 602
Registriert: Fr Apr 09, 2010 12:00 pm

Re: Ismailiten - 12er Shia

Beitragvon Ismailiet » So Sep 05, 2010 2:04 pm

Daveti99 hat geschrieben:
August hat geschrieben:Und warum schickt uns Allah Mehrdeutige Verse die wir nicht deuten dürfen? Das macht keinen Sinn!
Und was keinen Sinn macht ist kein Islam. Ganz einfach.


-Subhanallah das ist dein Beweis?:)Allah tut das was er will und nich das was du oder dein Imam willst!
Sure 3:7 ist klar und wer seinen Kern nicht mit Muhkam zeigen kann der gehört hierzu:

Was aber diejenigen angeht, in deren Herzen (Neigung zum) Abschweifen ist, so folgen sie dem, was davon mehrdeutig ist, im Trachten nach Irreführung und im Trachten nach ihrer Mißdeutung. Aber niemand weiß ihre Deutung außer Allah.

Ganz einfach doch so schwer für die die Krankheit im Herzen haben!


Wie gesagt, mehrdeutige Verse ohne den Hintergrund zu erfahren ist nicht Islam. Allah schreibt mehrfach im Quran das es die Botschaften und den Quran hinabgesandt hat. Um damit was zu machen? Lesen und verstehen. Das ist die Botschaft und nicht die Mehrdeutigen rauszunehmen und zu sagen nee die brauche ich nicht verstehen weil es Allah gesagt hat. Aber Allah sagt im Vers 3:7 auch weiter, das die jenigen die ein tiefgründiges Wissen haben, Glauben an diese Verse und warum glauben sie, weil sie wissen. Du sagst doch immer wieder selber, bringe mir Beweise. Ein Beweis muss klar sein. Jede Sure ist klar auch die Mehrdeutigen, nur die Mehrdeutigen bedürfen eines Verständnis.

Es hat auch kein Sinn hier mit dir noch weiter ein Dialog zu führen, da du im Grundsatz die Mehrdeutigen Verse als Beweis ablehnst. Dadurch bleibst du wo du bist und ich bleibe bei dem was ich Glaube. Khalas!

Salam
Ismailiet
 
Beiträge: 53
Registriert: Mo Aug 23, 2010 9:14 pm

Re: Ismailiten - 12er Shia

Beitragvon Daveti99 » So Sep 05, 2010 2:41 pm

August hat geschrieben:Wie gesagt, mehrdeutige Verse ohne den Hintergrund zu erfahren ist nicht Islam. Allah schreibt mehrfach im Quran das es die Botschaften und den Quran hinabgesandt hat. Um damit was zu machen? Lesen und verstehen. Das ist die Botschaft und nicht die Mehrdeutigen rauszunehmen und zu sagen nee die brauche ich nicht verstehen weil es Allah gesagt hat. Aber Allah sagt im Vers 3:7 auch weiter, das die jenigen die ein tiefgründiges Wissen haben, Glauben an diese Verse und warum glauben sie, weil sie wissen. Du sagst doch immer wieder selber, bringe mir Beweise. Ein Beweis muss klar sein. Jede Sure ist klar auch die Mehrdeutigen, nur die Mehrdeutigen bedürfen eines Verständnis.

Es hat auch kein Sinn hier mit dir noch weiter ein Dialog zu führen, da du im Grundsatz die Mehrdeutigen Verse als Beweis ablehnst. Dadurch bleibst du wo du bist und ich bleibe bei dem was ich Glaube. Khalas!


-Die Mehrdeutigen ohne Hintergrund zu erfahren is nich Islam? Mashallah aber allhamdulillah das uns Allah den Koran gab damit wir vor sowelchen Sekten nicht in die Irre getrieben werden!
Die Leute glauben daran weil alles von Allah ist auch wenn es Mehrdeutig ist aber wunder mich schon wie offensichtlich man diesen 3:7 nicht verstehen will obwohl man kann ;)
Die Mehrdeutigen sind Mehrdeutig und nur Allah kennt ihre Deutung das sagt der Koran elhamdulillah..Wir glauben Allah und nicht die oder deinem Imam und wir nehmen uns nicht die Schriftgelelhrten neben Allah zu göttern.Und wir akzeptieren,dass was Allah sagt und nicht was du oder dein Gott Khan sagt!KHALAS!
Benutzeravatar
Daveti99
 
Beiträge: 602
Registriert: Fr Apr 09, 2010 12:00 pm

Re: Ismailiten - 12er Shia

Beitragvon Ibn Muhammed » Mi Sep 15, 2010 3:56 pm

bismillah assalamu

Ich frag mich überhaupt was das ganze Gerede von Imāme immer sein soll? Hat Allāh swt. die Imāme oder den Propheten saw. entsandt? Qurʿān und Sunnah, nach dem Verständnis der Salaf as Salih (also auch dem Verständnis der Ahl Bait, Imām Jāfar und die restlichen Imāme so wie Sahābah Radiaʿallāhu anhuma)! Alles andere ist Kuffr, Shirk oder irreglaube. Punkt ende aus

Das lustige ist noch, das sie (die Shīah) nicht eine Qurʿān Ayāh bringen können, die besagt das es 12 ''Unfehlbare'' Imāme gibt, die über die Gesandten, Engel so wie über alle anderen Menschen stehen, die die Welt kontrollieren und Duʿā (bittgebete) erhören können. Wenn man dies nun ein Rafīḍi unter die Nase reibt, kommt immer eine endlose liste (natürlich Copy Past Text) von Sunni Gelehrten, die ''bestätigen'' das die Ayāh 33:33 nur wegen der Ahl Bait entsandt wurden ist. Das ist auch das einzige Argument (obwohl dennoch niemand der Mufassirun bestätigt, das die und die Ayāh um die 12 Imāme sich handelt). Jeder Mensch, der ein verstand hat, die innere ruhe so wie die Wahrheit sucht, wird kein einzigen Augenblick dieser Sekte angehören. Ich rede jetzt hauptsächlich über die Rafīdah Shīah und nicht über die anderen Schīten

Schaut euch alleine mal diesen Kāfir an



Da sind ja die Ahmadiyyah mehr Muslime
Ibn Muhammed
 
Beiträge: 122
Registriert: Sa Apr 24, 2010 5:53 pm

Vorherige

Zurück zu Dialog zwischen Ismaeliten Schia und Sunniten.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast