Haus der Wahrheit

wo jeder nach der Wahrheit suchen kann...

Aleviten sind Kuffar

Aleviten sind eine Abspaltung aus dem Schiitentum.
Forumsregeln
Beleidigungen sind streng verboten.

Re: Aleviten sind Kuffar

Beitragvon Janan » So Sep 19, 2010 5:50 am

bismillah

@WirsindAleviten: Wir wollen dir nicht schaden, aber du musst wissen, dass das Paradies wahr ist und die Hölle auch, sie existieren wirklich, auch wenn du sie nicht siehst, so wie deine Seele, die in dir ist, aber die hast du auch noch nie gesehen. Jedoch wenn du stirbst, wirst du sie sehen deine Seele, und dir wird auch gesagt, wo dein Ausgang sein wird, dein Aufenthaltsort im Jenseits.

Bitte verschliesse deine Augen nicht, weil du denkst, dass wir dich anfeinden, wir feinden dich nicht an, authubillah , aber sei kein Narr, der in seinem Irrtum beharren will, weil er seine Finger in die Ohren steckt. Bitte öffne insaAllah dein Herz, wir wollen dir sagen, dass der Quran die volle Wahrheit ist von Allah swt, jedes Wort ist von Allah swt, und nicht von einem Menschen erfunden. Allah swt ist unser Schöpfer und Er erschuf uns nicht zum Spiel, sondern damit wir ihm DIENEN. Und damit wir am Tag der Auferstehung keine Entschuldigung vorbringen, sandte Er uns Menschen, die uns warnen. Es ist wie vor einem Test / Klausur, wenn einer zu dir kommt und dir berichtet, was im Test vorkommen wird. Aber wenn du ihn der Lüge bezichtigst und dich abwendest weil du Hochmut in dir hast, dann wirst DU verlieren, und nicht derjenige, der dich warnte.
Hast du denn nicht gehört, dass es einst die Pharaonen gab? Sie waren so mächtig, sie liessen Pyramiden bauen und in unserer heutigen Zeit werden diese Bauten immernoch bewundert, sie sagen dazu WELTWUNDER.
Und all jene wurden vernichtet, du siehst keinen mehr von ihnen, sie liegen unter der Erde und werden gedemütigt und bestraft :( und keiner straft so hart wie Allah swt. Aber Er ist auch unendlich barmherzig und gütig, aber nur zu den Dienern, die es verdienen.
Stell dir vor, dass 2 Menschen vor deiner Türe klopfen, der eine ist ein Kinderschänder, der andere aber pflegt behinderte Kinder und gibt alles, um ihnen zu helfen. Wen würdest du zum Essen in dein Haus lassen? Den Übeltäter oder den Wohltäter? So ist es bei Allah swt, Er belohnt jene, die gutes tuen. Aber gutes tuen bedeutet nicht nach meinem Massstab, sondern so wie Allah swt es will. Und sein Wille steht im Quran, bitte liess ihn!
Janan
 
Beiträge: 247
Registriert: Mi Jun 16, 2010 10:43 pm

Re: Aleviten sind Kuffar

Beitragvon Janan » So Sep 19, 2010 5:56 am

@WirsindAleviten, wenn du meinst, dass es für dich nicht wichtig ist, Allah swt so zu dienen, wie Er es BEFIEHLT, dann bitte ich dich um deiner Selbstachtung, und halte deine Hand in eine Kerzenflamme für 1 Minute. Wenn du es nicht schaffst, und du wirst es nicht schaffen, denn dein Finger wird wund sein und voller Blasen, dann rate ich dir zur Vernunft zu kommen und deinen Verstand zu benutzen. Du zitierst es selbst in deinem Account wie wichtig es ist, den Verstand zu benutzen. Also setz es insaAllah um, was du selber schon als Alevit den Menschen auf deinem Kanal mitgibst.
Wir verdienen daran kein Geld, aber für dich kann es eine Errettung sein vor dem Höllenfeuer, wir wollen nicht, dass du brennst, rette deine Haut! Wir wollen all deine Fragen aufklären, insaAllah, und dir mit BEWEISEN AUS DEM WAHRHAFTIGEN QURAN, zeigen, dass wir Allah swt dienen müssen, so wie Er es von uns verlangt
Janan
 
Beiträge: 247
Registriert: Mi Jun 16, 2010 10:43 pm

Re: Aleviten sind Kuffar

Beitragvon Abu Hanifa » Di Sep 21, 2010 7:38 pm

assalamu
@ IbnMuhammed
hast vollkommen Recht Bruder, immer OSMANEN, OSMANEN, OSMANEN.... ein anderes Argument bringt er kaum.

Er ist doch nur sauer, weil die Osmanen die Rafidah-Safawiden besiegt haben, als diese versucht hatten, die Schia in Anatolien zu verbreiten. Aleviten haben die Safawiden unterstützt und deswegen auch verloren.

Man diese Alevitenseite ist ja gar nicht mehr zu retten. Was sind das für idiotische erfundene Lügentexte subhanallah

Mal eine andere Frage an Aleviten:
im Quran steht in Sura Baqara 183-185, dass wir im Monat Ramadan fasten sollen und auch dies lehnt ihr ab. Das sind nur einige von vielen Versen, die ihr ablehnt und gleichzeitig euch als Muslime betrachtet. Von Kemal Ataaffe dagegen lehnt ihr keinen Buchstaben seiner Worte ab. (Wahrscheinlich weil er für die Emanzipation und vielen anderen Kuffrs war)

Auch hier stelle ich die gleiche Frage, die ich schon im anderen Thread gestellt habe:
Warum lehnt ihr Quranverse ab und betrachtet euch als Muslime, oqwohl man doch automatisch aus dem Islam raustretet wenn man dem Quran widerspricht und kritisiert?
Benutzeravatar
Abu Hanifa
 
Beiträge: 554
Registriert: Fr Apr 16, 2010 9:35 pm

Re: Aleviten sind Kuffar

Beitragvon SELEFİLİK » Di Sep 21, 2010 10:24 pm

ich fang mal unter der Gürtellinie an.

Fragen an die Aleviten ist nicht Verboten ausser für Allah swt. Tiere zu Opfern ?
Ansattt für Lebende oder verstorbene Menschen.
Ist es nicht eine Vergötterung wenn man es doch tut und um von ihnen
Hilfe oder Segen zu erhoffen. ?


Beispiel: Die Absicht wird dann erfühlt wenn man statt das man im Garten oder im Schlachthof ein Tier neben einer Grabstätte Opfert.

Surat Al-'An`ām 6:145
Sage: "Ich finde in der mir verkündeten Offenbarung keine den Menschen verbotene Nahrung, es sei denn: tote Tiere, beim Schlachten verflossenes Blut, Schweinefleisch, das unrein ist, und das einem Wesen außer Gott geweihte und geschlachtete Tier. Wer gezwungen ist, davon zu essen, ohne vorsätzlich eine Übertretung oder eine Sünde begehen zu wollen, dem verzeiht Gott, ist dein Herr doch voller Vergebung und Barmherzigkeit.



Surat Al-Baqarah 2:173
Verboten hat Er euch, tote Tiere zu essen, sowie Blut, Schweinefleisch und Tiere, die anderen Gottheiten außer Gott geweiht wurden. Wer aber in der Not davon ißt, ohne zu übertreiben oder eine böse Absicht zu hegen, der bürdet sich keine Schuld auf. Gott ist voller Vergebung und Barmherzigkeit.


Im 48. Vers der 4. Sura heißt es: „Wahrlich, Allah wird es nicht vergeben, dass Ihm Götter zur Seite gestellt werden; doch Er vergibt das, was geringer ist als dies, wem Er will. Und wer Allah Götter zur Seite stellt, der hat wahrhaftig eine gewaltige Sünde begangen.“

Wer Allah Götter zur Seite stellt, dem hat Allah den Himmel verwehrt, und das Feuer wird seine Wohnstatt sein. Und die Frevler sollen keine Helfer finden.“

„Wahrlich, Allah wird es nicht vergeben, dass Ihm Götter zur Seite gestellt werden; doch vergibt Er das, was geringer ist als dies, wem Er will. Und wer Allah Götter zur Seite stellt, der hat wahrhaftig eine gewaltige Sünde ersonnen.“ (4:48)

Und doch haben sie sich Götter außer Ihm genommen, die nichts erschaffen haben, sondern selbst erschaffen worden sind, die weder für sich selber Macht über Schaden und Nutzen noch Macht über Leben und Tod und Auferweckung haben.“ (25:3)

Für unsere Türkisch sprachigen Forum Mitglieder: eine Übersetzung war mir zu lang, aber die Bilder sprechen für sich.
Vielleicht mache ich eine Kurz Übersetzung noch.

Ich wollte das Forum mit solchen Bildern nicht beschmutzen deswegen nur die Links


Der Rafida Wander Prediger Hacim Bektasi Veli ist dort begraben.
auf dem Bild ist zu sehen eine Einrichtung damit die Aleviten Tiere Opfern können. Für wenn ??? Natürlich
für den Rafida Wander Prediger "Hacim Bektasi Veli"
http://www.hekder.org/images/ilcemiz/ku ... m_yeri.jpg

Eine Tanzstätte und neben an Opferstätte für Shirk
Quelle: Dorf in Edirne an der Bulgarisch /Türkischen grenze ( Bild circa in der Mitte )
http://www.nasuhbey.com/nasuhbey/conten ... rowse.aspx


Feierliche Ehrung eines ( Şeyh Şaban-ı Veli )
Quelle: Türkische Radikal Zeitung
http://www.radikal.com.tr/Radikal.aspx? ... egoryID=78

Quelle: Aleviten Dorf
http://cag-der.org/index.php?view=artic ... &Itemid=42

und noch viel mehr...

so ich gehe jetzt eine Runde mich im Kreisdrehen :lol:
SELEFİLİK
 
Beiträge: 7
Registriert: Fr Sep 17, 2010 11:25 pm
Wohnort: Hamburg

Re: Aleviten sind Kuffar

Beitragvon Songül » So Jan 30, 2011 11:12 am

bismillah assalamu

habe mich mal kurz auf der Seite vom Alevitentum umgesehen. Sie werden als tolerant und der Natur verbunden beschrieben. Zitat:

Das Alevitentum ist eine humanistische, naturverbundene, tolerante, Weltoffene, Bescheidenheit und Nächstenliebe ausstrahlende Glaubenslehre.

Wenn sie doch eh sagen, "beten mit dem Herzen statt Knien", wo ist da die Glaubenslehre? Wirkt schon wie Ihr meine geliebten Schwestern sagt. Z. B. weiter:

"Im Alevitentum steht der Mensch im Mittelpunkt."

ann frag ich mich, wer der Schöpfer bei ihnen ist? Hört sich alles wirkichnach Kuffar und Götzendienerei an. Und alles so ungeregelt, nciht wie beu uns Sunnis.
Songül
 
Beiträge: 178
Registriert: So Jan 23, 2011 11:57 am
Wohnort: Nähe Bonn

Re: Aleviten sind Kuffar

Beitragvon AbuBakr » So Jan 30, 2011 1:19 pm

assalamu

Alevitentum ist eine menschich entwickelte Philosophie, die mit den Religionen nichts gemeinsames hat. Diese Ideologie gleicht dem Atheismus, dem Budhismus, dem Hindusmus. Alle sind Geschwister in ihrer menschlichen Entwicklung der Religionen, und haben dasselbe Schicksal am jüngsten Tag.

Ich frage mich jedoch, ob die Aleviten mal ihren Verstand benutzen würden. In allen abrahamitischen Religionen, wie Christentum, Judentum und Islam, gibt es bestimmte Gottesdienste in bestimmten Form, die von Gott so gewollt sind. Warum sind die Gottesdienste der Aleviten jedoch anders, und bauen auf ihre Philosophie anstatt auf die Form, die Allah wollte? Weil sie mit Allahs Religionen nichts zu tun haben!!

assalamu
Benutzeravatar
AbuBakr
 
Beiträge: 3055
Registriert: Do Apr 08, 2010 3:27 pm

Re: Aleviten sind Kuffar

Beitragvon Songül » So Jan 30, 2011 2:05 pm

assalamu und mir ist da grad'ne Frage eingefallen: Sind es auch diejenigen, die Kemalisten genannt werden und Atatürk und werweiß auch Ahmet Kaya verehren? Subhan Allah!
Songül
 
Beiträge: 178
Registriert: So Jan 23, 2011 11:57 am
Wohnort: Nähe Bonn

Re: Aleviten sind Kuffar

Beitragvon AbuBakr » So Jan 30, 2011 5:22 pm

assalamu

Songül hat geschrieben:assalamu und mir ist da grad'ne Frage eingefallen: Sind es auch diejenigen, die Kemalisten genannt werden und Atatürk und werweiß auch Ahmet Kaya verehren? Subhan Allah!


Ich kenne diese Bewegung nicht, jedoch Atatürk war ein antiislamischer Führer der Turkei, und jeder, der ihn verehrt, ist auch ein antiislamischer Mensch, und kein Muslim, wenn er weiß, wer Atatürk genau war.

Wer Atatürk verehrt, der gleicht jemandem, der den Teufel verehrt, egal ob er betet, und fastet, nutzt das ihm nichts. Er muss erstmals die Feinde Allahs wie Atatürk zu Feinde nehmen, und nicht zu Freunde!!

Allah swt. sagt im Quran: 9:23 (O die ihr glaubt, nehmt nicht eure Väter und eure Brüder zu Schutzherren', wenn sie den Unglauben mehr lieben als den Glauben! Wer von euch sie zu Vertrauten nimmt, das sind die Ungerechten.) Die Ungerechtigkeit beduetet meistens im Quran den Schirk.

Wir sagen sowas jedoch nur im Allgemeinen, dass die Leute, die diesen Weg gehen, keine Muslime sind, jedoch gegen Personen müssen wir erstmals die Unwissenheit ausschließen, bevor wir Takfir machen.

assalamu
Benutzeravatar
AbuBakr
 
Beiträge: 3055
Registriert: Do Apr 08, 2010 3:27 pm

Re: Aleviten sind Kuffar

Beitragvon Songül » So Jan 30, 2011 6:15 pm

Mir ist (noch) eingefallen, dass Aleviten eben Atatürk verherrlichen, verehren Nazim Hikemt usw. tzzz!
Songül
 
Beiträge: 178
Registriert: So Jan 23, 2011 11:57 am
Wohnort: Nähe Bonn

Re: Aleviten sind Kuffar

Beitragvon AliibnAbiTalib » Mi Feb 09, 2011 9:14 pm

Songül hat geschrieben:Mir ist (noch) eingefallen, dass Aleviten eben Atatürk verherrlichen, verehren Nazim Hikemt usw. tzzz!


Selam Aleikum Schwester Songül!

Wie geht es dir?! INSHALLAH ist alles im grünen Bereich ;)

Schau, die Aleviten sind eine Untergruppierung innerhalb des Schiitentums, daher lügen Aleviten, was das Zeug hält .... Genau wie die Schiiten

Ich beschäftige mich seit gut einem Jahr mit dieser irregehende Glaubensgemeinschaft (Dem Alevitentum)...

Das Problem, was wir Muslime mit ihnen haben ist folgendes:

Sie sagen, sie wären Muslime, dabei beten, fasten glauben und pilgern sie nicht, wie es der Islam vorschreibt!

Wenn du nähere Informationen zu dieser Sekte haben willst, so empfehle ich dir meinen Youtube - Kanal

http://www.youtube.com/user/DasAlevitentum

Dort siehst du alles, was für dich wichtig ist bzw. was dich interessieren könnte

Wa Selam Aleikum Schwesterherz ;)
AliibnAbiTalib
 
Beiträge: 83
Registriert: Fr Sep 03, 2010 10:40 pm

VorherigeNächste

Zurück zu Dialog zwischen Aleviten und Sunniten.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron