Haus der Wahrheit

wo jeder nach der Wahrheit suchen kann...

Weiter Kämpfe in Damaskus

Hier geht es um politische Fragestellun, die die Muslime interessieren.
Forumsregeln
Beleidigungen und Extrimismus sind verboten

Weiter Kämpfe in Damaskus

Beitragvon el-husin » Di Jul 17, 2012 1:08 pm

assalamu

Es ist wierklich schlimm was da jeden Tag pasiert...

http://www.dradio.de/nachrichten/2012071714/10/

assalamu
el-husin
 
Beiträge: 36
Registriert: Mi Mär 21, 2012 11:25 am

Re: Weiter Kämpfe in Damaskus

Beitragvon AbuBakr » Do Aug 09, 2012 7:52 am

assalamu

Bruder, glaubst du haben die Russen Afghanistan anders verlassen? Das ist eine schiitische Besetzung Syriens, und Syrien kann nur mit Gewalt von diesen Besetzern befreit werden. Das hat jeder Syrer bereits gewusst, dass das Regime total brutal war, aber das war Schuld der Sunniten, dass sie an den Nationalismus glaubten, und dachten auch ein Alewit kann mal an die Macht kommen. Damit die anderen Länder wach bleiben, niemals einem Schiiten an der Macht lassen.

Aber der Sieg ist inschaAllah nah, egal wie lange es dauert. Scheinbar will Allah nicht nur Syrien von diesen Kuffar befreien, sondern auch den Iran. Denn solange der Iran der syrischen Regierung beisteht auf Kosten eigenes Volkes, nähert sich das iranische Volk zur Revolution, und verliert die iranische Regierung an Macht. Allah sagt dazu:

8:36 (Diejenigen, die ungläubig sind, geben ihren Besitz aus, um von Allahs Weg abzuhalten. Sie werden ihn ausgeben, und hierauf wird es eine gramvolle Reue für sie sein. Hierauf werden sie besiegt werden. Und diejenigen, die ungläubig sind, werden zur Hölle versammelt werden,)
Die iranische Regierung wird sein Geld geben, und wird das Geld und die Macht verlieren, und wird inschaAllah am Ende in der Hölle schmoren.

assalamu
Benutzeravatar
AbuBakr
 
Beiträge: 3055
Registriert: Do Apr 08, 2010 3:27 pm


Zurück zu Politik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron