Haus der Wahrheit

wo jeder nach der Wahrheit suchen kann...

Film über Habib Rasul s.a.w.s!

Hier geht es um politische Fragestellun, die die Muslime interessieren.
Forumsregeln
Beleidigungen und Extrimismus sind verboten

Film über Habib Rasul s.a.w.s!

Beitragvon Rashidun Army » Do Sep 13, 2012 5:10 pm

bismillah
assalamu

So die KUFFAR Allahs Fluch auf Sie Inshallah Teala, haben nicht davor zurückgestreckt einen Film (Lügen) über unseren geliebten Propheten s.a.w.s zu machen , die Wurzeln gehen auf die Affen und Schweine Juden so wie Koptische Hunde Christen. Kabbala bald werden wir Inshallah dein Freemasonic Auge zerbersten!!

http://bazonline.ch/ausland/amerika/Der ... y/10229839
http://www.nzz.ch/aktuell/international ... 1.17602238
http://www.bild.de/politik/ausland/isla ... share.news

http://www.youtube.com/watch?v=_Kuz5PCY ... 1347557518

assalamu
Benutzeravatar
Rashidun Army
 
Beiträge: 60
Registriert: So Feb 12, 2012 12:19 am

Re: Film über Habib Rasul s.a.w.s!

Beitragvon ibn ʿUmar » Do Sep 13, 2012 5:41 pm

"Edit"

assalamu

wir sind in einem öffentlich forum, wo alle hineinsehen, wir wollen keine Schwierigkeiten, bitte Akhi auf Wortwahl achten, barakalaufik.

assalamu
Benutzeravatar
ibn ʿUmar
 
Beiträge: 631
Registriert: Sa Apr 07, 2012 2:44 pm

Re: Film über Habib Rasul s.a.w.s!

Beitragvon Majid Omar » Do Sep 13, 2012 8:51 pm

assalamu

möge Allah swt. die Macher dieses Video vernichten und Yawm algymah hart bestrafen amiiin

Ich liebe meinen Propheten saw. mehr als meine Eltern und mehr als mich selbe. Weil Er saw. der Gesandte Allahs ist und weil e der Grund war weshalb ich gottesergebne Muslim bin alhamdulellah <3


assalamu
Benutzeravatar
Majid Omar
 
Beiträge: 811
Registriert: Fr Mai 20, 2011 5:27 pm

Re: Film über Habib Rasul s.a.w.s!

Beitragvon Abu Hurairah » Sa Sep 15, 2012 12:45 pm

assalamu

und die welt hat wieder gesehen, dass wieder eimal die christlichen aggressoren die friedliebenden muslime beleidigen!

komisch das immer nur wir als übeltäter dargestellt werden obwohl das christentum, genauso wie das rafdiahtum und sein vorgänger das krebsgeschwür sind, dass unheil auf die erde bringt...

wir ticken doch nur dann aus, wenn diese leute uns offen unrecht tun. die welt soll uns attackieren und wir ruhig bleiben? ambivalenz, du geißel des westens und irans...

assalamu
Benutzeravatar
Abu Hurairah
 
Beiträge: 394
Registriert: Fr Apr 09, 2010 1:48 pm

Re: Film über Habib Rasul s.a.w.s!

Beitragvon AbuBakr » Sa Sep 15, 2012 9:50 pm

assalamu

Ich finde es sehr misslungen von den Muslimen, dass sie auf ein Youtubevideo so stark reagieren, und für die Tat von 15 Menschen die christliche Nation verurteilen. Vergessen wir nicht, dass sogar die Schauspieler des Filmes selbst sich von dem Film distanziert haben, sowie alle zu zählenden Christen gesagt haben, dass sie sowas ablehnen. Ich finde es ehrlich gesagt dumm, mit Gewalt auf sowas zu reagieren, und Botschaften westlicher Länder einzugreifen. Es ist aber ehrlichgesagt eher politisch motivierte Bewegung gewesen und hat mit der Liebe zum Propheten saw. nicht viel zu tun. Denn dieser selbe Prophet wurde mit jeder Menge beleidigt und beschipmft von den Alewiten in Syrien, und noch schlimmer als den Propheten saw. zu beleidigen, Allahs Buch und Häuser zu zerstören, und noch schlimmer die Muslime für den Islam zu töten. Wo waren diese Demos?? Ist das nun die Liebe zum Propheten saw., die gewirkt hat, oder ein gezieltes Hetzen gegen den Westen?? Das ist ein gezielten Hetzen, insbesondere dass viele der Demonstranten sich gar nicht an den Islam festhalten, und weiterhin wogegen sollen diese Menschen demonstrieren?? Gegen einen angeblichen ägyptischen Kopten?? Dann geht doch die ägyptischen Botschaften angreifen, warum die Amerikanischen?? Oder die isralinischen, wenn er Israelte war!! Aber dieses Verhalten hat mit Islam nichts zu tun, und sogar dass unschulduge Menschen wegen dieser Demos ums Leben kommen ist der Wahnsinn. Das zeigt nur, wie primätiv und emotionell die Muslime sind, und wie man mit ihnen sehr leicht spielen kann, um bestimmte Politik zu erreichen.

Ich meine hier nicht, dass wir nicht sauer werden sollen, wenn unser Prophet saw. beleidigt wird. Im Gegenteil, wir sollen sehr sauer werden, aber sollen gleich folgende Verse nicht vergessen:

5:8 (O die ihr glaubt, seid Wahrer (der Sache) Allahs als Zeugen für die Gerechtigkeit. Und der Haß, den ihr gegen (bestimmte) Leute hegt, soll euch ja nicht dazu bringen, daß ihr nicht gerecht handelt. Handelt gerecht. Das kommt der Gottesfurcht näher. Und fürchtet Allah. Gewiß, Allah ist Kundig dessen, was ihr tut.)

16:126 (Und wenn ihr bestraft, so bestraft im gleichen Maß, wie ihr bestraft wurdet. Wenn ihr aber geduldig seid, so ist das wahrlich besser für die Geduldigen.)

Sollen wir Völker für die Sünder einiger Menschen bestrafen?? Tja, dann haben die Amerikaner Recht die Muslime für Al Qaida zu verurteilen.

Ich bitte alle wieder zu Vernünft zurückzukehren. Die Muschrikin von Mekka, die jeden Schmutz im Wege des Propheten saw., und ihn und seine Gefährten viel beleidigt und getötet, hat er am Ende verziehen. Und wir sollen nun Völker für manche Ideoten beleidigen??

Diese Beleidigungen gegen die Christen im Allgemeinen hier ist gar nicht angebracht, und macht den Propheten saw. gar nicht zufrieden von uns.

assalamu
Benutzeravatar
AbuBakr
 
Beiträge: 3055
Registriert: Do Apr 08, 2010 3:27 pm


Zurück zu Politik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron